Richtige Absicherung für Gastronomie und Hotellerie

Das Gastgewerbe wächst: Der Umsatz ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen. Für den Erfolg ist ein reibungsloser Betriebsalltag essenziell, vor allem ohne finanzielles Risiko... Laut Statistischem Bundesamt erzielten Hotels, Restaurants und andere Betriebe 3,2 Prozent mehr Umsatz. Damit der Erfolg bleibt, muss im Betriebsalltag alles rund laufen. Schon ein kleiner Zwischenfall kann [...]

2019-07-17T23:19:41+00:0019. August 2019|Wirtschaftsnachrichten|

Mietrecht: Mietkaution

Das Thema Mietkaution führt nach Beendigung eines Mietverhältnisses regelmäßig zu Streitigkeiten. Was viele Mieter nicht wissen, sie ist nicht automatisch nach Auszug vom Vermieter zurückzuzahlen... Das Thema Mietkaution hat nach Beendigung eines Mietverhältnisses hohes Konfliktpotenzial. Denn der Vermieter darf die Mietkaution nach dem Auszug so lange zurückbehalten, bis er genau weiß, ob ihm noch [...]

2019-07-17T23:18:12+00:002. August 2019|Tipps & Urteile|

Beendigung eines Arbeitsverhältnisses

Meist trennen sich Mitarbeiter von ihren Arbeitgebern, aber im Unternehmeralltag kommt es auch umgekehrt vor. Worauf müssen Arbeitgeber arbeitsrechtlich achten?... Was sagt das Kündigungsschutzgesetz? Das Kündigungsschutzgesetz (KSchG) gilt für Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern (§ 23 Abs. 1 KSchG) und bei Arbeitnehmern, die länger als sechs Monate im Unternehmen sind. Bei der Betriebsgröße [...]

2019-07-17T23:15:22+00:0017. Juli 2019|Tipps & Urteile|

Mietvertrag: Aktuelle Urteile

Klein- und Schönheitsreparaturen sind ein Dauerbrenner unter Mietern und Vermietern. Zwei aktuelle Urteile zeigen, was es dabei zu beachten gilt... Schönheitsreparaturen - Parkettsanierung Ein Parkettboden bringt ein bisschen Natur ins Zuhause und ins Büro. Aber da wie dort ist der Bodenbelag oft besonderen Herausforderungen ausgesetzt. Ist das Parkett in größerem Ausmaß beschädigt hilft meist [...]

2019-07-04T18:51:52+00:004. Juli 2019|Tipps & Urteile|

Arbeitsrecht: Recht auf Brückentag?

Auch in diesem Jahr freuen sich Arbeitnehmer wieder über Feiertage und die Gelegenheit, den Urlaub durch sogenannte Brückentage zu verlängern. Aber müssen Arbeitgeber Brückentage gewähren? Grundsätzlich gilt: Ein Recht auf Brückentage gibt es nicht und wer an diesen Tagen frei haben möchte, muss Urlaub nehmen. Generell sollten Arbeitgeber ihren Mitarbeitern den Urlaub nach § [...]

2019-06-19T23:50:05+00:0019. Juni 2019|Wirtschaftsnachrichten|

Sicherheit auf der Baustelle

Das Wachstum der Baubranche blieb auch 2018 ungebrochen und damit auch die Zahl der Beschäftigten auf einem hohen Niveau. Allerdings stiegen gleichzeitig die Unfallzahlen auf den Baustellen. Fallen Mitarbeiter unfallbedingt aus, kann das zu Betriebsunterbrechungen und Schadenersatzansprüchen führen... Das ist für die Unternehmen nicht nur teuer, sondern kann gerade für kleine und mittlere Unternehmen [...]

2019-04-11T09:31:59+00:004. Juni 2019|Wirtschaftsnachrichten|

Kündigung in der Probezeit – rechtliche Tipps für Arbeitgeber

Wenn neue Mitarbeiter eingestellt werden, wird dazu in der Regel eine Probezeit vereinbart. Welche Kündigungsfrist gilt dann für Arbeitgeber und Arbeitnehmer und was ist sonst noch zu beachten... Gibt es immer eine Probezeit? Ob ein Arbeitsverhältnis mit einer Probezeit beginnt oder nicht, kann der Arbeitgeber frei entscheiden. Eine gesetzliche Vorgabe gibt es nicht. Gilt [...]

2019-04-11T09:31:25+00:0021. Mai 2019|Wirtschaftsnachrichten|

Managerhaftung – wie teuer sind Fehler?

Wo gearbeitet wird, passieren Fehler. Nicht nur die Chefs großer Konzerne, auch Führungskräfte mittelständischer Unternehmen müssen damit rechnen, bei Fehlentscheidungen mit ihrem Privatvermögen zu haften... Gerade in den letzten Jahren werden Führungskräfte öfter zur Rechenschaft gezogen. Welchen Risiken sind Manager ausgesetzt und welche Möglichkeiten gibt es, sich vor den Folgen der Haftung zu schützen? [...]

2019-04-11T09:30:29+00:007. Mai 2019|Wirtschaftsnachrichten|

Nachhaltige Investments – Vorteil für Anleger und Umwelt

Wenn institutionelle oder private Anleger Kapital investieren möchten, entscheiden sie sich immer öfter für eine nachhaltige Geldanlage. Die berücksichtigt neben den klassischen Kriterien wie Risiko, Rendite und Liquidität auch ökologische und soziale Aspekte sowie eine nachhaltige Unternehmensführung... Dafür steht auch die Abkürzung ESG (Environmental, Social, Governance) für nachhaltige Investments. Ökologisch bedeutet, dass das Unternehmen, [...]

2019-04-11T09:29:52+00:0023. April 2019|Wirtschaftsnachrichten|

Rauchen im Betrieb: Brandschutz geht vor Mitbestimmung

Muss der Arbeitgeber aufgrund behördlicher Auflagen zum Brandschutz in allen Betriebsräumen ein Rauchverbot verhängen, unterliegt dies nicht der Mitbestimmung des Betriebsrates, das hat das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz entschieden... Worum ging es bei Gericht? Ein Magnesiumdruckgusswerk hatte von der örtlichen Kreisverwaltung die Auflage bekommen, eine verbindliche, DIN-gerechte Brandschutzordnung aufzustellen. Ein Sachverständiger, der mit dieser Aufgabe betraut [...]

2019-04-11T09:21:44+00:009. April 2019|Wirtschaftsnachrichten|