Corona – Überbrückungshilfe III

Die Pandemie ist nach wie vor eine große Herausforderung für die Wirtschaft. Deshalb haben das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) und Energie und das Bundesministerium der Finanzen (BMF) die Überbrückungshilfen erneut erweitert. Noch bis 31. August 2021 kann die Überbrückungshilfe III beantragt werden. Damit erhalten auch Soloselbstständige, Freiberufler sowie gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, die zwischen [...]

2021-06-03T10:41:17+02:003. Juni 2021|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Zu unserer vollsten Zufriedenheit

Arbeitszeugnisse sollen wahrheitsgemäß, aber nicht negativ formuliert sein, damit der Beschäftigte keine Nachteile bei der Jobsuche hat. In vielen Fällen ist das Zeugnis das einzige Beurteilungskriterium zu einem Bewerber und dementsprechend wichtig. Was ist zu beachten, beim Lesen und Schreiben eines Arbeitszeugnisses? Ein einfaches Zeugnis ist lediglich eine Tätigkeitsbeschreibung und sagt daher kaum etwas [...]

2021-03-25T13:21:32+01:0025. Mai 2021|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Mehr Erfolg mit Trigger Mails

Wie kann man mit wenig Aufwand viel erreichen? Zum Beispiel mit Trigger Mails. Diese anlassbezogenen Mails werden als Reaktion auf spezifische Ereignisse an einen geeigneten Empfänger versendet. Da der Stellenwert der Mails beim Empfänger höher ist, wenn er eine Mail aufgrund eines bestimmten Anlasses erhält, können Trigger Mails das E-Mail-Marketing erfolgreicher machen. Welche Arten [...]

2021-03-25T13:19:15+01:0011. Mai 2021|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Unternehmensinsolvenz

Die Bundesregierung hat zur Abfederung der Folgen der Corona-Pandemie viele Hilfs- und Stützungsmaßnahmen für die Wirtschaft beschlossen. Dennoch rechnen Experten mit Unternehmenspleiten. Welche Möglichkeiten haben Betriebe in finanzieller Schieflage und was ist bei einer Insolvenz zu beachten? Zum 1. Januar ist die Insolvenzrechtsreform in Kraft getreten. Sie bringt Unternehmern Erleichterungen und ein neues Sanierungsrecht. [...]

2021-03-25T13:12:02+01:0030. März 2021|Unternehmensberatung, Wirtschaftsnachrichten|

Probezeit: Regeln und Pflichten

Die Corona-Pandemie ändert unser privates und unser Arbeitsleben. Auch wenn die Jobs rarer scheinen, auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten suchen Unternehmen Mitarbeiter. Dabei wird in der Regel eine Probezeit vereinbart. Die ist zwar nicht gesetzlich festgelegt, aber es gibt Rechte und Pflichten, die während der Probezeit zu beachten sind. Die Probezeit bezeichnet den am [...]

2021-02-18T12:20:59+01:0016. März 2021|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Sicherheit am Arbeitsplatz

Das Arbeitsschutzgesetz regelt in §12, dass Arbeitgeber ihre Beschäftigten ausreichend und angemessen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz informieren und unterweisen müssen. Für Mitarbeiter, die Maschinen bedienen, stehen Handhabung, technische Einweisung und spezielle Risiken der Maschinen im Fokus der Information. Was ist dabei zu beachten? Information muss in jedem Fall vor Aufnahme der Tätigkeit erfolgen. Alle [...]

2021-02-18T12:21:19+01:002. März 2021|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Schutz für Photovoltaiksystem im Betrieb

Günstig und nachhaltig – das sind die Vorteile der Stromerzeugung durch Photovoltaik für Betriebe. Allerdings sollten Unternehmen bereits bei der Planung und der Installation einige Besonderheiten beachten, um von der Umstellung auf Solarenergie zu profitieren… Sorgfalt bei der Planung Insbesondere die Dachflächen von Unternehmen bieten ein großes Potenzial für die umweltfreundliche Stromerzeugung durch Solarmodule. [...]

2020-08-19T14:31:34+02:0029. Oktober 2020|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Schutz für Photovoltaiksystem im Betrieb

Günstig und nachhaltig – das sind die Vorteile der Stromerzeugung durch Photovoltaik für Betriebe. Allerdings sollten Unternehmen bereits bei der Planung und der Installation einige Besonderheiten beachten, um von der Umstellung auf Solarenergie zu profitieren… Sorgfalt bei der Planung Insbesondere die Dachflächen von Unternehmen bieten ein großes Potenzial für die umweltfreundliche Stromerzeugung durch Solarmodule. [...]

2020-02-08T13:25:42+01:0013. April 2020|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Staatliche Förderung für mehr Energieeffizienz

Klimawandel, Energieeffizienz und CO2-Steuer beschäftigen Unternehmen und die Gesellschaft. Einsparpotenzial bei Energie, Kosten und umweltschädlichen CO2-Emissionen gibt es beim Thema Heizen. Pluspunkt: Die Bundesregierung fördert den Heizungstausch mit bis zu 40 Prozent… Die Bundesregierung hat zum Jahreswechsel detailliert darüber informiert, wie das Klimaschutzprogramm 2030 mit seinen Förderprogrammen dafür sorgt, dass jede und jeder mit [...]

2020-02-08T13:22:14+01:0016. März 2020|Tipps & Urteile, Unternehmensberatung|

Unterschied Mangel und Schaden – Auswirkungen auf die Haftung für Handwerksbetriebe

Auch dem sorgfältigsten Mitarbeiter kann hin und wieder ein Missgeschick passieren – mit mehr oder weniger schweren Folgen. Vor allem Handwerker sind einem besonders hohen Risiko ausgesetzt, Schäden bei Dritten zu verursachen. Doch wann genau handelt es sich um einen Mangel und wann um einen Schaden? Wo liegt der Unterschied und wer haftet für [...]

2019-08-29T23:28:34+02:0013. Januar 2020|Unternehmensberatung|